alpharoll

Kundenspezifische Etikettierung eines Herstellers für seine Großhändler

Ausgangssituation

Ein Hersteller bietet es seinen Großhandelskunden an, die Ware bereits werkseitig mit ihren jeweiligen Etiketten zu versehen.

Aufgabenstellung

Der Hersteller benötigt eine tabellarische Zuordnung zwischen seinen eigenen Bezeichnungen und den Angaben des Großhändlers, um die Etiketten korrekt zu bedrucken und auch bei Nachbestellungen die richtigen Daten parat zu haben. Außerdem muss er in Bezug auf das Etiketten-Layout flexibel sein.

Die Lösung von alpharoll

Die Hardware zu liefern, war für alpharoll nicht schwierig. Ein geeigneter Thermotransfer-Drucker inklusive Etiketten und Thermotransfer-Farbband war schnell gefunden. Die Software-Lösung erforderte schon etwas mehr Kreativität. Die Zuordnung zwischen Hersteller- und Großhändler-Daten erfolgt über eine bei alpharoll entwickelte Access®-Datenbank. Die Artikelliste ist beliebig erweiterbar. Daten werden einfach über ein Access®-Formular eingegeben und mittels eines Visual-Basic®-Programms verarbeitet.
Für das Layout der Etiketten wurde die bewährte Standard-Software Codesoft® von Teklynx® gewählt. Ein Vorteil bestand darin, dass dieses Druckprogramm über eine Windows®-Anwendung angesteuert – also sozusagen fernbedient – werden kann.

alpharoll
Gesellschaft für automatische Identifikation mbH
Kirberichshofer Weg 6
D-52066 Aachen
 
Telefon 0241/9039039
Telefax 0241/9039037
 
E-Mail info@alpharoll.com
Internet www.alpharoll.com
 
Geschäftsführer
Maria-Christine Erhardt
USt.-Id.-Nr. DE177818967
HR-Nr. HRB 6462
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen