alpharoll

Sie möchten Etiketten mehrfarbig bedrucken? Bei großen Auflagen greift man hier für gewöhnlich zum Digitaldruck. Bei Auflagen unter 5000 Etiketten lohnt sich aus Kostengründen jedoch die Anschaffung eines hochauflösenden Inkjet-Druckers. Mit einem solchen Tintenstrahldrucker sind Sie unabhängig von Druckereien und können "just in time" Ihre variablen Daten ansprechend zu Papier bringen. Nicht nur, dass Sie keine Stapel vorgedruckter Etiketten mehr für den Nachdruck mit variablen Daten lagern müssen – Sie können auch sofort auf kleine Abweichungen reagieren, die aufgrund einer veränderten Situation erforderlich werden.

Wir bieten Ihnen aus dieser Gruppe den VP700 von VIPColor an. Er erreicht eine Auflösung von bis zu 1600 x 1600 dpi und eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Zoll/s (304,8 mm/s). Er kann Etiketten bis zu einer Breite von 8,5 Zoll (215,9 mm) bedrucken. 5 Patronen mit je 250 ml Tinte ermöglichen größere Druckaufträge ohne Austauschen der Patronen. Ein Cutter mit automatischer Schneideeinrichtung gehört zur Standardausstattung. Der VP700 kann über die meisten Windows®-Anwendungen angesteuert werden. Ihnen steht eine ganze Reihe von Etikettenmaterialien zur Verfügung: von matt beschichtetem Papier über Hochglanzetiketten bis hin zu Kunststoffetiketten mit hoher Chemikalienbeständigkeit.

VP700 VIPColorDie CMYK-Farbmischung mit memjet® Technologie ermöglicht das Drucken von Firmenlogos entsprechend dem festgelegten Corporate Design und von Gefahrenzeichen. Auch Schmucketiketten lassen sich hervorragend herstellen.

Allgemeine Informationen (PDF)

Technisches Datenblatt VP700 (PDF)

alpharoll
Gesellschaft für automatische Identifikation mbH
Kirberichshofer Weg 6
D-52066 Aachen
 
Telefon 0241/9039039
Telefax 0241/9039037
 
E-Mail info@alpharoll.com
Internet www.alpharoll.com
 
Geschäftsführer
Maria-Christine Erhardt
USt.-Id.-Nr. DE177818967
HR-Nr. HRB 6462
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen