alpharoll

Rückverfolgbarkeit des Produktionsweges von Tonerkartuschen

Ausgangssituation

Ein Dienstleister ist auf das Wiederbefüllen von Tonerkartuschen spezialisiert. Dazu werden die angelieferten Kartuschen in einem genau festgelegten Verfahren erfasst, kontrolliert, sortiert, zerlegt, gereinigt, ggf. mit Ersatzteilen bestückt, wieder zusammengebaut, befüllt, getestet und verpackt.

1. Aufgabenstellung

Aus Gründen der Qualitätssicherung soll an drei Stellen – Produktion, Testraum und Verpackung - die Identität jeder einzelnen Kartusche sowie der Prozessschritt, in dem sie sich gerade befindet, überprüft werden. Damit sollen Verwechslungen und Fehlbefüllungen ausgeschlossen werden.

1. Lösung von alpharoll

An diesen drei Stellen des Produktionsweges erhalten die Kartuschen jeweils ein Etikett. Die Blanko-Etiketten werden zu Beginn über einen Thermodrucker mit einem Barcode versehen, der die Seriennummer enthält. Diese Seriennummer entspricht einem Datensatz in einer eigens von alpharoll entwickelten Access®-Datenbank. Eingelesen wird der Barcode jeweils in der nächsten Abteilung über einen Stand-Scanner, vor den die Kartuschen gehalten werden. Nach Beendigung einer Etappe wird das vorherige Etikett überklebt. Somit könnte eine blind aus der Produktion genommene Kartusche identifiziert und wieder der richtigen Stelle im Verfahren zugeführt werden.

2. Aufgabenstellung

Um die richtige Befüllung zu gewährleisten, sollen die Kartuschen im Testraum gewogen und ihr Gewicht erfasst werden.

2. Lösung von alpharoll

Das Gewicht wird über eine Waage erfasst und in die Access®-Datenbank geschrieben. Es wird mit einem Sollwert verglichen und bewertet. Das Gewicht und das Ergebnis des Gewichtstests werden zusammen mit den anderen Daten auf ein Etikett gedruckt, welches auf der Kartusche angebracht wird.

alpharoll
Gesellschaft für automatische Identifikation mbH
Kirberichshofer Weg 6
D-52066 Aachen
 
Telefon 0241/9039039
Telefax 0241/9039037
 
E-Mail info@alpharoll.com
Internet www.alpharoll.com
 
Geschäftsführer
Maria-Christine Erhardt
USt.-Id.-Nr. DE177818967
HR-Nr. HRB 6462
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen